Meine Optimizepress Erfahrung ➤ Landingpages erstellen

In diesem Artikel werde ich über meine Optimizepress Erfahrung sprechen und warum ich sehr gerne mit dem Optimizepress Theme Landing Pages erstelle.

Da ich nun  schon seit etwa 10 Jahren im Online-Marketing arbeite und früher oder später verstanden habe wie wichtig der Einsatz von Landing Pages ist, durfte im im Laufe meiner Internet-Karriere diverse dieser Tools testen und ausprobieren. Die meisten davon waren leider eine Enttäuschung, also suchte ich weiterhin ein Tool welches endlich meine Ansprüche im Landing Page erstellen befriedigen sollte. Es dauerte in etwa ganze 5 Jahre bis ich endlich fündig wurde und auf Optimizepress stieß.

Meine Optimizepress Erfahrungen

Optimizepress Erfahrung - erstellte Landing Page mit dem WordPress Theme

Optimizepress Erfahrung – erstellte Landing Page mit dem WordPress Theme

Mittlerweile habe ich mit Optimizepress diverse Landing Pages erstellt. Hier als Beispiel die folgende Landing Page www.strukturvertrieb.ws oder hier eine weitere Landing Page www.folgeeinkommen.de welche ich mit Hilfe des Optimizepress Themes erstellt habe.

Das tolle bei Optimizepress ist, das man einen eigenen Autoresponder nutzen kann. Ich persönlich nutze dazu das E-Mail-Marketingsystem von Getresponse.

Wichtig ist das man einen selbst gehosteten WordPressBlog hat, denn Optimizepress läuft über ein WordPress Plugin und über ein WordPress Theme. Was man dabei nutzt ist grundsätzlich egal. Wenn man allerdings das Theme einsetzt, kann man zudem Optimizepress für seinen Blog einsetzen. Dies geht also mit dem Plugin nicht.

Doch Optimizepress ist viel mehr als lediglich ein Tool um eine Landing Page erstellen zu können, sondern man kann mit der Software noch viel, viel mehr. So kann man bspw. Salesletter kreieren. Dazu hier ein Beispiel einer von mir erstellten Salesseite mit Optimizepress.

Dem nicht genug kann man sogar Memberseiten mit Optimizepress erstellen. Möchtest du bspw. auf absehbare Zeit eigene Video-Kurse kreieren und diese verkaufen? Dann ist Optimizepress ideal. Über den obigen Link der Salesseite kann man bspw. einer meiner Videokurse erwerben, welchen ich mit dem Optimizepress Theme erstellt habe.

Auch Webinarseiten sind mit Optimizepress spielend einfach möglich. Es gibt über 30 fertige Vorlagen/Templates welche du einfach via Drag and Drop anpassen kannst.

Sehr wichtig ist auch das ich aus meinen Optimizepress Erfahrungen sagen kann das alle Seiten voll Responsive Design fähig sind, also komplett “Mobil ready”, womit sichergestellt ist, dass die jeweilige erstellte Landing Page nicht nur auf dem Desktop, sondern auch auf dem Smartphone und Tablet einwandfrei dargestellt wird. In der Vergangenheit hatte ich leider mit anderen Landing Pages Tools die Erfahrungen gemacht, das dies leider keine Selbstverständlichkeit ist.

Faszinierend finde ich auch die unglaublich vielen Funktionen welche man in Optimizepress auf seiner Landing Page einfügen kann. Es gibt über 40 Elemente, wie u.a. den Call-to-Action Button (zum eintragen) erst nach einer bestimmten Zeit einzublenden. Meine Erfahrung ist, das man so die Conversion auf der Landungsseite allein dadurch wesentlich erhöhen kann, da der User erstmal zum Beispiel nur das Video sieht und nicht gleich durch den Eintragungsbutton oder Eintragungsformular abgeschreckt wird.

Du kannst mit Optimizepress spielend einfach Videos auf deiner Landing Page einbauen, bspw. über Youtube. Dazu einfach Link von Youtube hinterlegen, Videogröße einstellen fertig. Es ist so gar möglich das Video automatisch abspielend zu lassen sobald jemand die Landing Page aufruft, die Video-Elemente lassen sich ausblenden, so dass der User nicht unnötig abgelenkt wird usw..

Im Paket inklusive erhält man diverse Bilder, welche man natürlich für seine Landungsseite nutzen kann. Mit Optimizepress lassen sich sogar Launch Funnels einrichten. Einer der wenigen Dinge welche ich bisher noch nicht ausprobiert habe.

Was ebenso wunderbar mit Optimizepress funktioniert sind Bridge-Seiten zu erstellen. Was sind Bridge-Seiten? Wenn sich jemand auf der Landing Page eingetragen hat kommt der User/Lead in diesem Fall anschließend auf eine Seite mit bspw. einem Video. Oft auch Dankeseite oder Thank-You-Page genannt. Wobei diese Seiten mit Optimizepress professionell gestaltet werden können, also mehr als nur mit einem Text. Wie wäre es bspw. wenn deine generierten Leads anschließend auf ein nettes Video geleitet werden, wo du bspw. ein Freebie/Giveaway bereitstellst oder ein Dankeschön-Angebot.

Übrigens auch das ist mit Optimizepress optimal möglich, denn es gibt bspw. eine Funktion durch welche du einen Countdown-Timer einrichten kannst, also eine Uhr welche rückwärts zählt. Meine Optimizepress Erfahrung ist, das ich dadurch die Käufe um etwa knapp das dreifache steigern konnte, nur durch das hinzufügen des Countdowns. Wahrscheinlich liegt es daran das viele Menschen ohne künstliche Verknappung keine Entscheidung für oder gegen einen Kauf fällen können und es so auf unbestimmte Zeit, also den Kauf, hinaus schieben. Mein Tipp: Falls Du diesen Countdown-Timer einsetzt, stelle 48h ein und biete in diesem Zeitraum einen besonderen Bonus oder/und Preis an. Wie gesagt, ich konnte meine Verkaufsrate allein dadurch knapp verdreifachen und hätte vorher nie gedacht das so eine kleine Maßnahme einen solchen Unterschied ausmachen kann.

Neben Optimizepress kenne ich im Übrigen bisher nur das Instabuilder Plugin das ebenso einen Countdown Timer inklusive hat.

Toll finde ich aus meinen Optimizepress Erfahrungen auch, das alle Anpassungen welche man auf der Landing Page unternimmt sofort ich Echtzeit zu sehen sind, d.h. man muss nicht ständig speichern und gucken wie die jeweilige Änderung ausschaut, sondern sieht dies direkt. Dadurch spart man viel Zeit und Nerven, was leider auch bei vielen Alternativen Landing Page Tools alles andere als selbstverständlich ist.

Übrigens, kann man so viele Landing Pages mit Optimizepress erstellen wie man möchte und es im kleinsten Paket auf bis zu drei Blogs gleichzeitig laufen lassen. Ich persönlich habe es einmal für meine diversen Landing Pages installiert und einmal für eine Memberseite. 🙂

Man erhält beim Kauf sowohl das WordPress Theme wie auch das WordPress Plugin inklusive. Wenn Du noch gar keinen Blog hast empfehle ich dir das Theme. Sofern du allerdings bereits einen WordPress Blog besitzt und auf diesem die Landing Page Software installieren möchtest, empfehle ich dir das Plugin.

Der einzige Wermutstropfen aus meiner Optimizepress Erfahrung ist vielleicht, dass das Tool lediglich in englisch verfügbar ist. Doch auch ohne Englischkenntnisse kann man sich mit Trial and Error relativ schnell und intuitiv in das Plugin oder Theme einfuchsen. Meine Englischkenntnisse sind bspw. auch äußerst bescheiden. Zur Not kann man natürlich auch jederzeit einen Übersetzer nutzen wie bspw. den Google Übersetzer.

Für wen ist nach meiner Optimizepress Erfahrung das Tool ungeeignet? Wer nicht gerne eine Landing Page auf einem Blog installieren möchte und sich nicht erst mit WordPress beschäftigen will, dem empfehle ich alternativ All-in-one-Lösungen wie bspw. Goolux oder Lead-Motor.

Bei allen anderen kann ich aus meinen Optimizepress Erfahrungen die Software uneingeschränkt empfehlen. Ich selber nutze das Tool nun schon seit etwa 3 Jahren, sowohl für Landing Pages, Memberseiten, Dankeseiten und Salespages. Direkt auf der Herstellerseite von Optimizepress findest Du noch weitere Informationen.